Der Crew-Wechsel und der Transfer in Orhaniye sind organisiert.

Crew-Wechsel und der Transfer in Orhaniye sind organisiert, da Nane und ich im Sommer wieder 3 Wochen unterwegs sind, und unsere Crew ja leider nur 2 Wochen mitsegeln kann, werden wir wie gehabt den Crew-Wechsel in Orhaniye durchführen. Dies hat sich hier schon bewährt, da nach dem Tanken in der Marti Marina die Bordkasse wieder sauber aufgelöst werden kann. Wir haben uns diesmal auf Empfehlung von Wolfgang von der Yavas Yavas ein neues „Domizil” ausgesucht, das Dogan Hotel. Das wird dann sicher ein schöner Abschluss nach einem noch schöneren Segeltörn für die Crew, die dann am Samstag morgen mit dem Transfer (den das Hotel organisiert) Richtung Dalaman fahren muss. Mit Sertan haben wir schon von Deutschland aus Kontakt aufgenommen und alles vorab besprochen und geklärt. Ein kurzer Anruf 2-3 Tage vorher als Erinnerung wird aber trotzdem nicht schaden ;-)

Nane und ich werden dann ab Samstag nach dem Crew-Wechsel die letzte Urlaubswoche alleine mit der Ambiente verbringen – aber das ist ja kein Problem.

Orhaniye

Orhaniye Palmiye Hotel

Palmiye Restaurant Orhaniye

Orhaniye

Orhaniye

Orhaniye

Sandbank Orhaniye

Orhaniye Sandbank

Orhaniye

Tankstelle Marti Marina Orhaniye

Marti Marina Orhaniye

Ambiente IV in Orhaniye

Palmiye Hotel Orhaniye

Orhaniye Palmiye Hotel

Orhaniye

Orhaniye am Morgen

Orhaniye

Orhaniye

Orhaniye

Orhaniye am Morgen...

Orhaniye

Orhaniye (Palmiye Hotel)

Orhaniye Palmiye Hotel

Orhaniye Palmiye Hotel

Orhaniye Palmiye Hotel

Orhaniye

Orhaniye Sandbank

Orhaniye Sandbank

Orhaniye Sandbank

Orhaniye Sandbank

Google Dogan Hotel

Samstag, 01.06.2013 | Marmaris – Dalaman – Stuttgart

03.15 Uhr Der Wecker klingelt. Viel geschlafen haben wir nicht, denn die Bar Street hallt mit ihrer Disco-Musik laut über die Marina. Duschen, den Rest packen… das Törnende ist da.

04.10 Uhr der Mercedes Vito von DM-Transfer kommt zum Ponton N. WIr steigen ein und schlafen die gute Stunde Richtung Flughafen erst mal weiter.

6.15 Uhr wir können einchecken und erst mal einen Kaffee bzw. Cay trinken, bis das Flugzeug startet.

8.15 Uhr wir starten und schlafen sofort weiter – nur ZR hält sich mit seinem Sudoku wach.

9.20 Uhr wir landen in Istanbul und müssen relativ zügig zur Passkontrolle – je nach Flugaufkommen, kann das schon mal bis zu 1 Stunde dauern. Die Wege zu den Gates sind teilweise auch etwas länger, also “Hade Hade”.

11.30 Uhr wir starten mit 20 Minuten Verspätung, landen aber fast pünktlich um 13.15 Uhr in Stuttgart. Es regnet und regnet und regnet – außerdem ist es kalt. Was machen wir hier eigentlich? Naja am 16. August dürfen wir ja wieder zurück…

Heimreise

Heimreise

Heimreise

Dalaman Flughafen

Im Flieger...

Dalaman Flughafen

Dalaman Flughafen

Dalaman Flughafen

Dalaman Flughafen

Dalaman Flughafen

Dalaman Flughafen

Dalaman Flughafen

Dalaman Flughafen

Dalaman Flughafen

Dalaman Flughafen

Dalaman Flughafen

Dalaman Flughafen

noch nicht...

Flieger..Dalaman

on the Way home...

on the Way home...

on the Way home...

on the Way home...

on the Way home...

Dalaman Flughafen

Dalaman Flughafen

Dalaman Flughafen

Dalaman Flughafen

Sonnenaufgang Dalaman Flughafen

Sonnenaufgang Dalaman Flughafen

Samstag 8. September | Marmaris – Stuttgart/München

Netsel Marina 36°51’9.66″N 28°16’50.89″E – Dalaman – Stuttgart/München

Der Urlaub ist leider schon wieder vorbei, wir sind früh wach, MM wird schon um 9.35 Uhr abgeholt. Wir gehen mit K&M noch ins Pineapple zum Frühstück Dies ist hier als Buffet für 20 Tyl p. Nase zu bekommen – es ist wirklich sehr gut und es ist für alle was dabei. Im Anschluss gehen M&K noch in die Stadt um ihre Rest-Tyl unter die Leute zu bringen, während wir einfach an den Pool liegen und die restl. Wartezeit bis zum Transfer mit DM-Transfer ( 59 € für 4 Personen im Super MB-Vito) um 15.35 Uhr mit Sonne und baden geniessen. Der Direktflug mit Condor ist prima, keine Verzögerungen oder sonstiges, gegen 22.00 Uhr fallen wir schliesslich völlig geschafft in unser eigenes Bett zu Hause… ;-)

Schön war’s – und wir kommen wieder!