Meine Weste – Deine Weste?!

Neue Automatikwesten

Aktuell befinden sich auf der Pura Vida nur Feststoffwesten, die jede Menge Platz benötigen. Also haben wir beschlossen, zumindest den Großteil gegen Automatikwesten auszutauschen. Hier haben wir uns schon welche besorgt, die wir beim nächsten Törn von Deutschland aus mitnehmen und an Bord der Pura Vida lassen werden. Optisch und technisch sind beide identisch, darum haben wir uns den Namen aufdrucken lassen. So kann jeder von uns seine für sich eingestellte Weste im Fall des Falles sofort finden und braucht nichts mehr anzupassen…

Vielen Dank hier an Petra Otto von der Yachtschule Otto, wo unsere Westen gepimpt wurden ;-)

Automatikrettungsweste

Automatikrettungsweste

Automatikrettungsweste

…ist Sie nicht schön? Die Pura Vida im Winterschlaf…

Pura Vida im Winterschlaf, alles schön eingepackt, abgebaut und geschützt verpackt.

Heute kam ein schönes Bild aus der Netsel Marina per WhatsApp…vielen Dank an Marian!!
Es ist schon gut, wenn man überall Spione hat ;-)

Die Pura Vida wie Sie im Winterschlaf in der Marina liegt, den Sonnenuntergang genießt und auf uns wartet…wir freuen uns schon so mega drauf!

Bald darf Sie “kurz” aus dem Wasser – damit Sie rundum im allerbesten Zustand ist wenn wir im Juni kommen…

Schön wenn man jemanden kennt…

Im letzten Herbst haben wir uns den mobilen WLAN-Router von Dreams of Sailing ausgeliehen, auf dem Herbsttörn mit der Pura Vida konnten wir so in der Türkei online gehen…Guthaben war noch drauf – wunderbar.

Den Router haben wir zwischenzeitlich sogar geschenkt bekommen, die Sim-Karte inklusive, da wir aber wissen das diese Prepaid Karten in der Türkei immer nur eine geringe Laufzeit haben mussten wir hier nach einer Lösung suchen…und haben diese gefunden!

Wolfgang!

Ich weiß gar nicht mehr, wann und wo wir auf unseren vielen Türkei Törns Wolfgang und seiner Yavas Yavas zum ersten Mal begegnet sind, aber wir sind immer in Kontakt geblieben, treffen uns wenn möglich in der Türkei in einer Bucht und lassen es uns gemeinsam gutgehen, auch in Deutschland haben wir uns schon getroffen…

Also haben wir Wolfgang mal angeschrieben – er war doch nun tatsächlich für uns in Marmaris in “unserem” Internet-Laden…und hat die Karte nun für weitere 6 Monate verlängert – das reicht uns locker ;-) Im Juni sind wir ja selber vor Ort und können dann so die Karte mit dem für uns passenden Internetvolumen aufladen, müssen also nicht wieder eine neue Karte kaufen – wunderbar!!

Danke Wolfgang ;-)

Es ist doch schön wenn man jemanden kennt…