Panorama Hayit Bükü

An der Südküste der Datça-Halbinsel auf halber Strecke zwischen Knidos und Datça liegt die kleine Bucht Hayit Bükü. Hier gab es bis Herbst 2013 einen Gemeindesteg, an dem man mit Anker anlegen konnte und Strom und Wasser gegen eine Liegegebühr bunkern konnte. Das Panorama Hayit Bükü sieht heute etwas anders aus, der Gemeindesteg wurde abgerissen und man kann in dieser Bucht nur noch ankern, was für die Restaurants am Ort von großem Nachteil ist.

Panorama Hayit Bükü | Blick auf die Bucht

(Hinweis: Mit der Maus lässt sich das Bild scrollen)

[photonav url=’https://www.die-letzte-crew.de/wordpress/wp-content/uploads/2011/06/Hayit_Buekue.jpg’ mode=’move’ container_height=450]

Panorama Hayit Bükü | Blick auf die Bucht

[photonav url=’https://www.die-letzte-crew.de/wordpress/wp-content/uploads/2011/06/Hayit_Buekue3.jpg’ mode=’move’ container_height=450]

Panorama Hayit Bükü | Blick auf die Bucht

[photonav url=’https://www.die-letzte-crew.de/wordpress/wp-content/uploads/2011/06/Hayit_Buekue2.jpg’ mode=’move’ container_height=450]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.