Balearen-Törns

Die Balearischen Inseln (katalanisch: Illes Balears, spanisch: Islas Baleares) oder Balearen sind eine Inselgruppe im westlichen Mittelmeer. Außer Mallorca und Menorca gehören auch Ibiza und Formentera und die kleine Insel Cabrera dazu. Neben diesen fünf bewohnten umfasst die autonome Gemeinschaft der Balearen 146 unbewohnte Inseln, zu denen auch die unter Naturschutz stehenden Felseninseln Dragonera und Pantaleu gehören. Wir haben auf unseren Balearen-Törns Mallorca, Menorca und Cabrera kennen gelernt.

2007 wollten wir aufgrund der kurzen Flugzeiten das “nächstliegendste” Segel-Revier kennenlernen. Wir haben viele schöne Plätze kennen gelernt und kommen sicher mal wieder auf dieses Revier zurück. Vom Peis-Leistungs-Verhältnis in Sachen Charter-Gebühren, Hafen-Gebühren und Lebenshaltungskosten liegen die Balearen weit über den Kosten an der türkischen Küste, darum sind wir derzeit trotz teurerer Flüge und längerer Flugzeiten lieber in der Ägäis unterwegs. Hier ein Überblick über unsere Balearen-Törns.

26.05. – 09.06.2007 Mallorca

25.08. – 08.09.2007 Mallorca – Menorca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.