Dienstag | 10.06.2014 | Sailors Paradise – Sögüt (Captains Table) | 15 nm

8.00 Uhr | Heute sind wir alle relativ früh wach, wir frühstücken, baden (auch der Skipper!!!) und gehen unsere „Hesap“ – Rechnung bezahlen, trinken noch 2 Cay und laufen 12.10 Uhr aus. Salih vom Captains Table weiß Bescheid, dass wir kommen und setzt schon mal Teewasser auf ;-)

E und P haben mit ihrer Crew heute Nacht draußen in einer Bucht geankert – morgen werden wir uns in Palamut bei Gürcan (den wir schon angerufen haben) treffen…

Die Saadett II begeistert uns. Maschine, Elektrik etc. hier an Bord alles in einem super Zustand. Wir sind echt begeistert von dem Schiff.

12.30 Uhr | Es ist richtig schöner Wind, wir können sofort die Segel setzen, raus aus dem Hisarönü Golf Richtung Yesilova Golf, vorbei an der Atabol Adasi Untiefentonne, dann Abfallen Richtung Sögüt…schön. Unterwegs kommen uns noch Jürgen und Elisabeth auf der Sundowner entgegen, wahrscheinlich aus Dirsek raus nach Selimiye ins Aurora. Im Yesilova können wir mit ½ Wind gemütlich vor uns hin cruisen, die Sonne scheint…es ist warm…was will man mehr?

14.45 Uhr | Der Wind schläft ein, nix mehr mit Segeln? Wir holen die Segel ein und tuckern ganz yavas yavas unter Motor dem Cay entgegen.

15.33 Uhr | Wir legen an. Rudi ist mit seiner Balina auch schon da und hat sich eine Muring eingefangen, aber die Sali und sein Bruder werden das schnell richten, da sind wir sicher. Nach einem Anleger mit Aperol Sprizz, Chips und leckeren gebrannten Erdnüssen gehen wir Cay trinken. Aylin ist richtig groß geworden und herrlich lebhaft – sie hält Mareike und Salih herrlich auf Trapp. Nane, KS und MM gehen bei Salis Schwester einkaufen. Die frischen Kräuter zupft sie frisch aus Ihrem kleinen Kräutergarten. Morgen auf dem Weg gibt es die tollen Zitronen-Nudeln, die Andrea letztes mal gemacht hat.

Das Abendessen bei Captains Table ist lecker. Wir haben Meze von Seegras über gefüllte Champignons bis hin zu Hunter Böreks – einfach alles. Beim Main Course gibt es gegrillten Octopus, Tavuk-Sis und Köfte. Die Balina-Crew sitzt mit uns am Tisch und gönnt sich gegrillten Fisch. Wir bestellen die Rechnung, weil wir morgen früh um 8.00 Uhr ablegen wollen. Gürcan meinte, dass sich eine Flottille angekündigt hat, wir müssen vor 15.00 Uhr in Palamut einlaufen. Also noch einen Cay und dann ab in die Koje.

Sailors Paradise

Sailors Paradise

Sailors Paradise

Sailors Paradise

Sailors Paradise

Sailors Paradise

Sailors Paradise

Frühstück

Sögüt

Sögüt

Sögüt

Sögüt

Sögüt

Sögüt

Sögüt

Sögüt

Sögüt

Sögüt

Matze springt

Matze springt

Matze springt

Matze springt

Matze springt

Matze springt

Matze springt

Matze springt

Matze springt

Flora & Fauna

Saadet II In Sögüt

Sonne geht unter

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.