Törnbericht |19.08. – 10.09.2011 | Marmaris – Gökova – Hisarönü – Marmaris

Törnbericht zum Sommertörn 2011: Nur zu zweit mit der Ambiente unterwegs, bei der Törnplanung haben wir uns deshalb dazu entschieden, nur bekannte Orte anzulaufen, um keine unangenehmen Überraschungen zu erleben – am Anfang war uns noch etwas mulmig – dann haben wir festgestellt, dass wir auch zu zweit alle Manöver super hinbekommen. Von Marmaris aus ging es zunächst in den Gökova-Golf, dann in den Hisarönü-Golf und wieder zurück. Ein Plastiksack in der Schraube, 2 romantische Tage in Yedi Adalar, netter Besuch im Gökova-Golf und herrliche Segelstunden ließen die 3 Wochen wie im Flug vergehen. Auf der Karte findet ihr step-by-step die Orte, die wir besucht haben. Die Namen der Orte sind auch mit dem Logbuch-Eintrag des jeweiligen Tages in unserem Törnbericht verlinkt.

Törnbericht

Destination Arrival
1 Marmaris, Türkei 19. August 2011
2 Ciftlik, Türkei 20. August 2011
3 Bozukkale, Türkei 21. August 2011
4 Bozburun, Türkei 22. August 2011
5 Palamut, Türkei 23. August 2011
6 Cökertme, Türkei 24. August 2011
7 Yedi Adalar, Türkei 25. August 2011
8 Akbük Limani, Türkei 27. August 2011
9 Ingiliz Limani, Türkei 28. August 2011
10 Cökertme, Türkei 29. August 2011
11 Palamut, Türkei 30. August 2011
12 Sailors Paradise, Türkei 31. August 2011
13 Orhaniye, Türkei 1. September 2011
14 Selimiye, Türkei 2. September 2011
15 Kuyulu Bükü, Türkei 3. September 2011
16 Diresk Bükü, Türkei 4. September 2011
17 Sögüt, Türkei 5. September 2011
18 Bozukkale, Türkei 6. September 2011
19 Ciftlik, Türkei 8. September 2011
20 Marmaris, Türkei 9. September 2011

Flagge DLCKaum zu Hause angekommen sind wir uns sicher, wir kommen wieder. Natürlich ist es zu 2 eine enorme finanzielle Belastung, aber es lohnt sich! Hier steht aber auch ganz klar die Erholung im Vordergrund, der Weg ist das Ziel – ohne Hektik auch einmal einen Tag länger vor Anker in einer schönen Bucht liegen bleiben, ein Buch lesen, was leckeres Kochen – einfach genial.

Ein Törnbericht gehört für uns genauso zum Segeltörn wie die Törnplanung. Damit wir alle noch lange etwas vom Segelurlaub haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.