Pasta Gorgonzola

Zutaten:

500g Pasta
200g Gorgonzola
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
250 ml Sahne
150 ml Weißwein
Kräuter
Butter
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Die Spagetti al dente kochen. In einer großen Pfanne den gehackten Knoblauch und die klein gewürfelte Zwiebel glasig anbraten, mit dem Weißwein ablöschen. Leicht einkochen, dann langsam die Sahne zugeben. Den Gorgonzola in der Sauce schmelzen lassen. Die abgetropften Nudeln unterheben und noch kurz erhitzen, mit Pfeffer, Salz und Kräutern abschmecken. Die Pasta Gorgonzola möglichst heiß servieren.

Variante:
Die Soße kann super mit Spinat oder Walnüssen variiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.