Törnbericht 25.08. bis 18.09.2017

Der Sommertörn “Pas de deux”

Diesen Sommer waren wir allein unterwegs – in kleiner Crew zu zweit – nur Dirk und Nane. Die Skepsis in Deutschland, in die Türkei zu reisen, war zu groß. Unabhängig von allen Bedenken, haben wir uns bewusst entschieden, unserem Revier, unseren Freunden und unseren Lieblingsplätzen treu zu bleiben. Der Törn hatte seinen besonderen Reiz, wir haben auch als kleine Crew hervorragend funktioniert und die 3 Wochen auch als Paar sehr genossen. Die Wiedersehensfreude mit lieb gewonnenen Menschen war groß, die Dankbarkeit, dass wir an unseren zahlreichen freundschaftlichen Beziehungen festhalten, war überall spürbar. Die Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft war wie immer überwältigend. Die Gespräche waren genial und das Revier mit wenig Seglern, ein Traum. Wir haben diese 3 Wochen genossen, jeder Tag war ein Geschenk, wir haben uns wohl und sicher gefühlt und sind uns sicher, dass wir Pfingsten 2018  wieder hierher kommen werden.

Törnbericht

Destination Arrival
1 Adaköy Marina, Türkei 25. August 2017
2 Adaköy Marina, Türkei 26. August 2017
3 Ciftlik, Türkei 27. August 2017
4 Bozukkale, Türkei 28. August 2017
5 Sögüt, Türkei 29. August 2017
6 Sailors Paradise, Türkei 30. August 2017
7 Selimiye, Türkei 31. August 2017
8 Karasüleyman Bükü, Türkei 1. September 2017
9 Karasüleyman Bükü, Türkei 2. September 2017
10 Datca, Türkei 4. September 2017
11 Palamut, Türkei 5. September 2017
12 Karasüleyman Bükü, Türkei 7. September 2017
13 Selimiye, Türkei 9. September 2017
14 Sailors Paradise, Türkei 10. September 2017
15 Sögüt, Türkei 12. September 2017
16 Bozukkale, Türkei 13. September 2017
17 Ciftlik, Türkei 14. September 2017
18 Adaköy Marina, Türkei 15. September 2017