Törnplanungen

Bei der Planung unserer Törns versuchen wir alle Wünsche und Bedürfnisse unserer Crew-Mitglieder unter einen Hut zu bringen. Von der schicken Marina über die wildromantische Ankerbucht, die kleinen Buchtenrestaurants und die schönsten Badebuchten sollte alles vertreten sein. Bei unseren Törnplanungen achten wir immer darauf für die zweite Hälfte des Törns einen sehr kurzen Schlag einzukalkulieren, der zur Not ausgelassen werden kann, wenn vorher etwas verrutscht. Ansonsten ist an diesem Tag Spaßsegeln angesagt oder eine kleine Competition. Falls ein Hafentag wegen schlechtem Wetter anliegt, muss die Luft für die Rückreise immer gegeben sein. Wir sind keine Meilenjäger – der Wohlfühlfaktor für die Crew ist uns wichtig. Rechtzeitig anzukommen, die Orte kennenzulernen, die wir anlaufen, Zeit zu haben, gehört für uns zu einem gelungenen Segeltörn dazu.

Hier unsere Törnplanungen der letzten Jahre: